Dating & Partnerschaft

Date-Ideen mit schmalem Budget

20.04.2017

Jeder, der Azubi, Student oder sonstwie eher abgebrannt ist, kennt das Problem: Dates sind ganz schön teuer. Erst ins Kino, wo wirklich alles außer Atmen Aufschlag kostet und Popcorn mit Gold aufgewogen wird. Dann noch in eine angesagte Bar gehen, die nicht nur kreative Drinks, sondern auch kreative Preise hat. Und Jungs, ihr kennt das Problem: Geizig wollen wir ja auch nicht aussehen und die Frau nicht alles selbst zahlen lassen.


Aber bevor ihr in eine ich-werde-allein-sterben-Panik verfallt oder anfangt, das Kleingeld aus den Sofaritzen zu kramen, haben wir ein paar schöne Date-Ideen, die nicht viel kosten. Außer vielleicht etwas Kreativität und Organisation.

 

 

7 Ideen für tolle Dates

  1. Ich bin der Picknicker

    Klingt vielleicht erst mal lahm, ist aber ein absoluter Klassiker, den man interessant gestalten kann. Den Picknickkorb zu füllen, kostet nicht allzu viel und ihr könnt gleich mal als kreativer Schöpfer von super Häppchen punkten. Es muss ja nicht immer der Park sein (obwohl es seinen Reiz hat, sich mit kleinen Köstlichkeiten vollzuschlagen, während andere joggen). Flussufer, Badesee, Wald oder schöne Plätze in der Stadt haben ebenfalls Charme.
  2. Mais, Mais, Baby - Maislabyrinth

    Nicht nur für das Kind im Mann toll, sondern auch für die Mädels lustig. Der Eintritt kostet nicht viel, aber man hat lange was davon, wenn man nicht gerade der Super-Checker ist, der nach drei Minuten schon den Ausgang gefunden hat. Zudem muss man erst mal hinkommen und könnte eine nette Fahrt mit dem Fahrrad und kühlen Getränken im Rucksack machen. Und der Heuboden beim Bauern bietet bestimmt ein lauschiges Plätzchen für romantische Zweisamkeit ;)
  3. Theater

    „Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so schlau als wie zuvor.“ Say what?! Ihr habt keine Ahnung von klassischen Dramen? Egal, müsst ihr auch nicht. Theater haben oft Restkarten für nicht ganz ausverkaufte Vorstellungen, die man sehr günstig bekommt. Und neben Schiller und Goethe sind auch moderne Stücke, Musicals und Tanz im Programm. Also, warum nicht mal den Bildungsbürger raushängen lassen?
  4. Retro shoppen

    Auf Flohmärkten kann man sich stundenlang rumtreiben. Das Schöne ist: Sie kosten keinen Eintritt. Wer Bock auf einen alten Gameboy samt Tetris hat oder eh auf Retro steht, ist hier richtig. Und vielleicht findet ihr ja den Sammelteller, den eure Oma schon seit 1987 sucht. Noch ein Pluspunkt für chronisch Abgebrannte: Auf Flohmärkten sind nicht nur die Preise günstig, sondern ist auch Handeln erlaubt.
  5. Wirklich ganz umsonst - Mundräubern

    Ähm – was? Ist das Mittelalterkram? Nein, Mundräubern hat nichts mit den Rittern der Tafelrunde oder Mittelalterveranstaltungen zu tun. Beim Mundräubern seid ihr in eurer Stadt unterwegs und schaut, was ihr so an Essbarem findet. Ihr könnt euch auf der mundraub.org Seite eine Karte anschauen, auf der eingetragen ist, wo ihr Früchte, Nüsse etc. in eurer Gegend pflücken dürft. Super, um die eigene Stadt zu erkunden.
  6. Chillen am See

    Zugegeben, dafür müssen Jahreszeit und Wetter passen. Brutzelt die Sonne euch so richtig, gibt es nichts Besseres, als am und im See zu chillen. Ein See im Wald ist außerdem schön romantisch – genau das Richtige für ein Date. Auf der Decke quatschen, Karten spielen und Kekse essen – perfekt. Im Winter könnt ihr euch den Eintritt für die Eisbahn sparen und auf dem See Schlittschuh laufen.

  7. DIY - Zu Hause kochen

    Das ist natürlich nichts für ein Blind Date oder ein erstes Date mit jemandem, den ihr kaum kennt. Aber ansonsten eine tolle Idee: Sucht euch im Internet Ideen für ein Menü, das nicht viel kostet, und kauft ein. Zusammen könnt ihr dann vorbereiten, kochen und genießen. Das ist nicht nur ein Date für wenig Geld, sondern auch viel persönlicher, als essen zu gehen. Wenn ihr geplant habt, den Abend eher im Schlafzimmer ausklingen zu lassen, dann schaut euch doch mal unseren Beitrag zum Thema Sexy Food und unser Sortiment an – Safety first ;)

Natürlich möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen

... und freuen uns über Kommentare, Themenvorschläge und natürlich auch Feedback, was wir besser machen können. Schreibt uns gerne eine E-Mail oder kommentiert auf Facebook! Wir freuen uns drauf. :-)

Autor

Hannes

Unser Team

Das könnte Dich auch interessieren

 

Dating & Partnerschaft

10 Tipps, mit denen das erste Date super läuft

21.02.2017

Wirklich jeder – bis auf einige wenige glückliche Ausnahmen – kennt es: Ein erstes Date, das irgendwie nicht ganz so gut gelaufen ist. Endloses Gerede des anderen, peinliche Stille, Missverständnisse bei der Rechnung oder jemand, der erst eine halbe Stunde zu spät ist und dann alle 10 Minuten ein Status-Update in seinen Social Media-Accounts macht

Weiterlesen
 

Dating & Partnerschaft

Flirten im Fitnessstudio

06.02.2017

Wir alle kennen sie, die gut gemeinten Flirttipps von Freunden oder die Ratgeber im Netz, die uns immer eines weismachen wollen: Flirten im Fitnessstudio ist so leicht, dass man quasi schon nach dem ersten Training dort mit jemandem verlobt ist. Mindestens.

Weiterlesen

Ritex Newsletter
Alle Ritex-News per E-Mail