Sexualkunde ist ein ebenso vielschichtiges wie wichtiges Thema im Rahmen der schulischen Erziehung. Für uns als Kondomhersteller sind Kontrazeption und Infektionsprophylaxe ganz besonders wichtig.

Für die Gestaltung des Unterrichts stellen wir Ihnen daher Sachinformationen und Vorlagen zur Verfügung. Setzen Sie diese als Präsentationsunterlagen ein oder erstellen Sie Fotokopien zur Verteilung an die Schüler.

  • „Einfach sicher lieben!“ – Das kleine Ritex Kondom-ABC [PDF]
  • Präsentation & Unterrichtseinheit „Das Kondom“ [Powerpoint] [PDF]
    • Seit wann gibt es das Kondom?
    • Wie entsteht ein Kondom?
    • Blick in die Produktion
    • Die richtige Anwendung
    • Unterschiedliche Kondome
    • Was Kondome so gar nicht vertragen
    • Auch Kondome haben ein Haltbarkeitsdatum
  • Kondomproduktion - Made in Germany [MPEG] [Link zu YouTube]
  • Ritex 47er Kondome – Die Schmale Passform [PDF]
  • Informationspaket der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) [zip-Datei]
    • Diverse Broschüren zum Thema Verhütung

Die Ritex Schul-Box

Gerne tragen wir dazu bei, das Wissen um Kondome und ihre richtige Anwendung zu fördern.

Deshalb bieten wir Schulen und Lehrpersonal für ihre Arbeit im Rahmen der Sexualkunde ein umfassendes Schulungspaket. Dieses beinhaltet ein Holzmodell, trockene Übungskondome sowie Original-Kondompackungen in Klassenstärke, ein Infopaket der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und eine DVD mit Produktionsfilm. Im oberen Download-Bereich stellen wir Ihnen zusätzlich Broschüren, Informations- und Unterrichtsmaterial bereit.

So kommt das Material zu Ihnen

 

Faxen oder schicken Sie einfach das ausgefüllte Bestellformular mit
Schulstempel und Unterschrift an:

Ritex GmbH
Postfach 18 01 06
D-33691 Bielefeld
Fax: +49 (0) 5 21/9 24 64-99

oder per E-Mail an ritexDYXVKEJIritexCZYWLFKJde.

Auf diesem Weg angeforderte Schulungspakete gehen Ihnen - innerhalb Deutschlands und Österreichs portofrei - schnellstens zu.


Gesundheitliche Aufklärung in Deutschland

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist eine obere Bundesbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG). Sie nimmt für den Bund Aufgaben der Prävention und Gesundheitsförderung wahr.

MPA Darmstadt

Fremdüberwachung der Produktqualität

Über die gesetzlichen Anforderungen hinaus lässt Ritex die Qualität seiner Kondome durch die staatliche Materialprüfungsanstalt (MPA) Darmstadt fremdüberwachen. Die MPA Darmstadt ist eines der weltweit führendenden Institute in den Kompetenzfeldern "Prüfung von Kondomen" und "Entwicklung von Güte und Prüfbestimmungen sowie Inspektionsprogrammen für Kondome".


Vielfalt & Qualität — alle Ritex Kondome