Dating & Partnerschaft

Valentinstag: Filme für den romantischen Abend

Der Valentinstag – eigentlich ja eher eine Tradition aus den USA. Mittlerweile ist man aber auch in Europa dazu übergegangen, den 14. Februar romantisch zu begehen. Die Einen finden es kitschig und zu kommerzialisiert, die Anderen stehen drauf und überlegen sich schon Wochen vorher, was man am Valentinstag denn nur Romantisches machen könnte.

Pralinen, Blumen, Dinner bei Kerzenschein, Heiratsanträ… ok, so viel muss es dann ja vielleicht doch nicht sein. Wer zwar den Valentinstag irgendwie würdigen möchte (denn angeblich ist ja der Hl. Valentin nach illegal durchgeführten Trauungen verzweifelter Liebender eben dafür auf unschöne Weise gestorben), aber kein Feuerwerk an Romantik abbrennen will, für den haben wir Tipps. Und zwar ganz old school für einen romantischen Filmabend.

TOP-10 Filme zum Valentinstag

Vier Hochzeiten und ein Todesfall

Dieser Film ist perfekt für den Valentinstag: Romantisch, aber nicht mit traurigem Ende, sondern eine Komödie und dazu noch mit vielen unserer liebsten Stars in den Hauptrollen.

Hugh Grant ist chronisch spät dran, wenn er auf eine Hochzeit eingeladen ist und flucht niedlich. Auf diversen Hochzeiten, darunter einmal seiner eigenen, gibt es einige Verwicklungen, Überraschungen, einen Todesfall und jedes Mal ein Wiedersehen mit seiner großen Liebe. Witzig und sehenswert - das British Film Institute hat den Film in die Liste der besten britischen Filme des 20. Jahrhunderts aufgenommen.

casablanca

Einer DER Klassiker, was Liebesfilme angeht. Dem American Film Institute war er sogar den Titel „Bester US-Liebesfilm aller Zeiten“ wert. Wenn das nichts für den Valentinstag ist. Die tragische Liebesgeschichte zu Zeiten des zweiten Weltkriegs hält einige spannende Wendungen bereit und erzählt höchst romantisch von unerfüllter Liebe.

Dirty Dancing

„Mein Baby gehört zu mir“ und „Ich habe eine Wassermelone getragen“. Wir alle kennen diese Dirty Dancing-Zitate und wir können auch viel vom Rest des Films schon mitsprechen. Trotzdem immer wieder schön, wenn die Hebefigur auf dem Abschlusstanz der Saison perfekt klappt und Johnny und Baby doch ein Paar sein dürfen. Bonus dazu: Die Musik. „Time of my Life“ und „Hungry Eyes” sind echte Klassiker unter den Romantik-Fans.

Harry & Sally

Können Männer und Frauen nur befreundet sein? Merken Männer es immer, wenn Frauen ihnen einen Orgasmus vortäuschen? Auf ziemlich amüsante Weise beantwortet die Liebeskomödie diese Fragen. Nebenbei geht es natürlich auch noch um zwei, die sich irgendwann zu einem Paar finden sollen. Der etwas andere Film, wenn es um das Thema Liebe geht. Gehört aber dennoch in die Liste der besten romantischen Filme.

Der große Gatsby

Wenn Ihr Euch am Valentinstag ein wenig Kultur gönnen wollt, dann schaut Euch „Der große Gatsby“ an. Die Verfilmung des tragischen Liebesdramas von F.S. Fitzgerald ist mit mehr als nur einem Star besetzt und lässt die Verwicklungen um Liebe und Affären vor einer großartigen Kulisse der Roaring Twenties spielen.

Walk the Line

Hier geht es um ein großes und tragisches Paar der Musikgeschichte. Eigentlich eine Biografie des legendären Sängers Johnny Cash, ist der Film doch auch eine Liebesgeschichte, denn große Teile der Handlung drehen sich um die Liebe Cashs zur Sängerin June Carter. Nicht immer nur rosig und bestimmt keine Feelgood-Komödie, aber trotzdem ein schöner Film, der die Liebesgeschichte betreffend ja auch ein Happy End hat.

Vom winde verweht

Wenn Ihr eine abendfüllende Veranstaltung sucht, dann ist dieser absolute Klassiker das Richtige. Stolze vier Stunden dauert die Geschichte von Rhett und Scarlett, die sich in den Wirren des amerikanischen Bürgerkriegs verlieben. Obwohl die beiden heiraten, gibt es trotzdem Verwicklungen, unerfüllte Lieben und viel Drama. Der Film erhielt 10 Oscars und ist immer noch einer der größten Liebesfilme (und Filme generell) aller Zeiten.

titanic

Sehr schnulzig und auch keiner der alten Klassiker, aber immerhin schon über 20 Jahre alt und ein Riesenerfolg. Jack und Rose verlieben sich auf dem Unglücksdampfer, obwohl sie verlobt ist und beide aus sehr unterschiedlichen Gesellschaftsschichten stammen. Dramatisch und das Richtige für Romantiker. Kate Winslet und Leonardo DiCaprio machte dieser Liebesfilm zu Stars.

My big fat greek Wedding

Das ist nicht nur ein Film mit Liebesgeschichte, sondern auch einfach witzige Unterhaltung. Über 30, noch unverheiratet und Teil einer griechischen Großfamilie in Chicago – Tula hat´s nicht immer leicht. Besonders nicht, als sie sich in einen nicht-griechischen Lehrer verliebt, der bei der Familie anfangs nicht gerade auf Gegenliebe stößt. Natürlich hat die Komödie nach einigen lustigen Verwicklungen ein Happy End.

10 Dinge, die ich an dir hasse

„10 Dinge“ ist zwar eine Komödie aus den späten 90er Jahren, basiert aber auf Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“. In klassischer Shakespeare-Manier gibt es viele komische Verwicklungen und ein Happy End, bei dem sich alles aufklärt – verpackt in eine Komödie, die an einer amerikanischen Highschool der heutigen Zeit spielt.

Eric zeigt Euch passend zum Valentinstag noch 14 unschlagbare Fakten.

Bildnachweis:
846495558 © Emilija Randjelovic/istock
692214508 © FluxFactory/istock

Autor
Hannes
Natürlich möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen

... und freuen uns über Kommentare, Themenvorschläge und natürlich auch Feedback, was wir besser machen können. Schreibt uns gerne eine E-Mail oder kommentiert auf Facebook!
Wir freuen uns drauf.