Über uns
Presse

12.11.2012

Ritex ist Partner des Welt-Aids-Tages

Ritex zeigt Schleife

Bielefeld. Bis heute erfahren Menschen mit HIV/Aids Ausgrenzung und Diskriminierung. Dagegen helfen nur Aufklärung, Information und Solidarität. Der WELT-AIDS-TAG am 1. Dezember soll uns daran erinnern, dass wir uns einsetzen müssen, damit wir alle - HIV-Positive, HIV-Negative und Ungetestete - positiv zusammen leben können.

Die Kampagne zum Welt-Aids-Tag 2012 setzt ein starkes Zeichen gegen Diskriminierung und Stigmatisierung in Beruf und Alltag. Zum Einsatz kommen 20.000 Großflächenplakate, Flyer, Spots in Kinos, TV und Rundfunk sowie die Online Kampagnenseite – www.welt-aids-tag.de -, welche die Kampagnenbotschaft vermitteln. Im letzten Jahr wurden durch die Kampagne 75 Millionen Kontakte erzielt.

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, der Deutschen Aidshilfe und der Deutschen Aidsstiftung wollen auch wir ein Zeichen für mehr Solidarität setzen.

Innerhalb der nächsten 6 Wochen werden wir Kampagnenflyer und Aktionspostkarten jeweils in Klassenstärke unseren Schulungspakten beilegen, die regelmäßig für den Aufklärungsunterricht bei uns angefordert werden.

Im Onlinebereich werden wir auf unserer Website www.ritex.de ein entsprechendes Banner schalten und begleitend eine Sonderaktion in unserem Online Shop durchführen. Die Aktionen werden durch regelmäßige Postings auf Facebook, Newsletter und Pressemitteilungen abgerundet. Mit diesen Maßnahmen erzielen wir ca. 500.000 Kontakte.

Als Medizinprodukte-Hersteller sind wir uns nicht nur unserer hohen Verantwortung gegenüber unseren Verwendern bewusst, sondern auch gegenüber unserer Aufgabe, sozialverantwortliches Handeln neben ökologischen und ökonomischen Maß-nahmen nachhaltig in unserer Unternehmenspolitik zu verankern.

Wir zeigen „Schleife“   

Pressekontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Pressekontakt. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ansprechpartner

Frau Elena Reimer
Gustav-Winkler-Straße 50
33699 Bielefeld

Kontakt

Tel.: +49 521 92464-0
Fax: +49 521 92464-99
E-Mail: presse@ritex.de