Gesundheit

Kein Kondom. Kein Sex.

Kein Kondom. Kein Sex. Das ist ein wichtiges Statement, für welches auch Du stehen solltest. Gerade dann, wenn Du eine neue Partnerin oder einen neuen Partner hast. Kondome schützen und das nicht nur vor Schwangerschaften. Ein Kondom fängt beim Geschlechtsverkehr das Sperma und andere Körperflüssigkeiten auf und verhindert, dass sie mit dem Körper des Partners/ der Partnerin in Kontakt kommen. So schützt es vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Vielleicht denkst Du dabei direkt an HIV bzw. Aids. Aber es gibt noch viele weitere Krankheiten wie beispielsweise Syphilis, Hepatitis B oder Chlamydien, bei denen auf ein Kondom als Schutz nicht verzichtet werden sollte.

Typische Ausreden gegen Kondome

Viele Männer wollen gerne auf Kondome verzichten und tragen Dir die einfallsreichsten Ausreden dafür vor. Dabei hoffen sie darauf, dass Du ihnen den Gefallen tust und dem Verzicht zustimmst. Wir raten Dir, fest den Standpunkt zu vertreten: Kein Kondom. Kein Sex.

Zu diesem Thema haben wir auch ein schönes Bullshit-Bingo zusammengestellt.

Warum Du ohne Kondom nicht willst und auch nicht musst

So viele Ausreden es auch gibt, umso mehr passende Gegenargumente finden sich. Wenn ein Typ Dir sagt, dass er Kondome nicht mag oder gerade keins dabeihabe und das schon so ginge, dann solltest Du antworten, dass Du dann keine Lust hast. Natürlich kannst Du Dich auch aussagekräftiger Argumente bedienen. Und ja, die Pille gehört auch zu den Verhütungsmitteln, schützt vor Schwangerschaft, aber nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Dann erklärt Dich ein Mann eventuell, dass Kondome nicht sicher seien oder ihm nicht passen würden, manche sprechen sogar über eine Latexallergie. All das ist kein Problem, denn Du weißt mehr: Das Kondom hat zwar einen relativ hohen Pearl-Index, der bei 2-12 liegt, aber häufig ist das auf Anwendungsfehler zurückzuführen. Korrekt angewendete Kondome schützen sehr sicher! Zudem gibt es Kondome für jeden Typ Penis und natürlich gibt es auch latexfreie Kondome.

Das passende Kondom für jeden Penis

In der Regel passt die Standardgröße der Kondome fast jedem. Das liegt an dem elastischen Material, welches sich an die Länge und Dicke seines Penis anpasst. Nur selten werden Sondergrößen gebraucht. Aber diese gibt es auch und letztendlich muss kein Mann ohne Kondom auskommen, weil sein Penis „zu groß“ ist. Diese Antwort musst Du als Ausrede definitiv nicht gelten lassen.

Schlage Deinem Partner doch vor, die richtige Kondomgröße gemeinsam herauszufinden und genießt das Prickeln bei der Umsetzung. In einem weiteren Beitrag sind wir bereits auf das Finden der richtigen Kondomgröße eingegangen. Schau gerne vorbei.

Diese Arten von Kondomen gibt es

Es gibt verschiedene Kondom-Arten. Ritex bietet Dir eine große Auswahl:

Die Klassiker sind gleitfähige Standartkondome, die für jede sexuelle Gelegenheit geeignet sind. Die Spezialisten haben besondere Maße. Es gibt schlanke oder besonders große Kondome, falls Dein Penis besondere Ansprüche hat. Du kannst Dir aber auch Kondome aussuchen, die sehr eng anliegen oder einen Doppelring haben, um das sexuelle Erlebnis auf ein anderes Level zu bringen. Genieße längeren und intensiveren Sex. Bei den Natürlichen geht es um Nachhaltigkeit. Hier wird gegenüber unseren allgemeinen Maßnahmen zum Umweltschutz noch einmal eine Schüppe draufgelegt. So gehst Du beim Geschlechtsverkehr kein Risiko ein und tust Gutes für den Planeten. Ein doppelter Gewinn. Bei den Spaßprodukten findest Du beispielsweise genoppte und gerippte Kondome, die der Frau einen extra Kick geben. Oder kaufe Dir einen bunten Mix, um herauszufinden, welche Kondome am besten zu Dir und Deinem Partner bzw. Partnerin passen.

Warum Ritex?

Wir sind der Meinung, jeder kann etwas für den Umweltschutz leisten – also auch große Hersteller. Daher haben wir unsere Produktreihe PRO NATURE entwickelt. Nachhaltigkeit ist nicht nur für die heute lebenden Menschen wichtig, sie unterstützt auch die folgenden Generationen. Daher achten wir z. B. auf nachhaltigen Anbau unseres Naturkautschuks und auf ökologisch verträgliche Ansätze bei den Energielieferanten für unsere Produktion in Deutschland. Der Einsatz von Grasfasern und Recyclingpapier bei den Verpackungen rundet das Konzept von PRO NATURE ab. Unser Umwelt-Team arbeitet an der ständigen Optimierung der Prozesse, damit auch künftige Generationen unsere Produkte mit gutem ökologischem Gewissen verwenden können. Dein Statement „Kein Kondom. Kein Sex“, soll schließlich nicht an Umweltfaktoren scheitern.


Bildnachweis:
313498176 © Evgeniya Primavera/AdobeStock 
233345077 © deagreez/AdobeStock

Schlage Deinem Partner doch vor, die richtige Kondomgröße gemeinsam herauszufinden…

Autorin
Elena
Natürlich möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen

... und freuen uns über Kommentare, Themenvorschläge und natürlich auch Feedback, was wir besser machen können. Schreibt uns gerne eine E-Mail oder kommentiert auf Facebook!
Wir freuen uns drauf.